HOME

Still2 Still3 Still4 Still7 Still6 Still5

Special: Set Fotos / Storyboards / Crew United / Download Areas / MakingOf / Premiere

GB

NEWS

Trenn ... MAKING OF: Das Video, welches einen Einblick hinter die Kulissen erlaubt, ist hier nun erreichbar ... PREMIERE: Die Premierenfeier von "Auf der Kippe" am 4. Dezember 2009 im Kino "Atelier am Bollwerk" in Stuttgart war ein voller Erfolg. Für einen Einblick einfach mal hier vorbei schauen. FILMSCHAU: "Auf der Kippe" läuft auf der Filmschau Stuttgart. Termin ist der 11. Dezember 2009 um 15 Uhr im EM4 Kino Stuttgart. Weitere Infos hier ... Trenn

Auf 30 - 03 - 2010: Pressenews. In der Aktuellen Ausgabe (01/2010) des SAE Magazins wird "Auf der Kippe" als erfolgreiche Studentenarbeit gelobt. Auf der Kippe wurde "[...] dieses Jahr unter großem Beifall auf der Filmschau Baden-Württemberg vorgeführt", so heißt es. Zusätzlich ist noch ein nettes Foto von der Premierenfeier abgebildet. Mit einer Auflage von 60.000 Exemplaren und einem weltweiten Verbreitungsgebiet darf man das SAE Magazin nicht unterschätzen.
08 - 02 - 2010: Das Cover für die "Auf der Kippe - DVD" ist endlich fertig. Somit wird es nicht mehr lange dauern bis die DVD fertig sein wird. Wer sich die Rückseite genau ansieht, wird eine kleine Überraschung entdecken, wegen jener die Herstellung der DVD auch noch ein wenig dauern wird. CoverThumb

Ein QuickView kann man mit einem direkten Klick auf das kleine Bild bekommen. Herunterladen kann man das Cover in voller Auflösung mit einem Klick hier. Das Bild ist circa 20 Megabyte groß und wird im Tiff-Format zur Verfügung gestellt. Es ist ausdrücklich NUR zur privaten Nutzung.

06 - 12 - 2009: Wer sich den Film noch einmal ansehen möchte, oder an der Premiere nicht teilnehmen konnte, bekommt die nächste Gelegenheit "Auf der Kippe" an der 15. Filmschau Baden-Württemberg zu sehen. Ich werde auch da sein und hoffe, dass ich am Freitag den 11. Dezember um 15 Uhr im Innenstadtkino EM4 (Stuttgart) eine Menke bekannte Gesicher sehen darf.
06 - 12 - 2009: Ihr wart nicht bei der Premierenfeier dabei und wollt mal einen Einblick bekommen? Oder ihr wollt einfach noch einmal an den netten Abend zurückerinnert werden? Das könnt ihr jetzt, denn die Fotos sind nun online. Schaut einfach im Premiere-Bereich vorbei. Und wenn ihr etwas lustiges gesehen habt, oder eure Meinung los werden wollt, freue ich mich über einen Eintrag im Gästebuch. Viel Spaß mit den Bildern.
Mo 05 - 12 - 2009: Das "Making Of" - Video steht jetzt - mit einem Tag Verspätung - im MakingOf Bereich zum Anschauen bereit. Viel spaß dabei. In den nächten Tagen wird es noch eine hochauflösende Variante zum Ansehen und Herunderladen geben. Gerne könnt ihr eure Meinung im Gästebuch loswerden.

05 - 12 - 2009: Die Premierenfeier war ein voller Erfolg. Hier sei ein Dankeschön an alle Gäste ausgesprochen, die uns an diesem angenehmen Abend begleitet haben.

Begonnen hat das Screening etwa um 22:45 Uhr mit einer viertelstündigen Verspätung. Etwa bis 00:30 Uhr haben wir die Zeit im Kino Atellier am Bollwerk genossen und konnten die Abschlussproduktionen des Kurses FAD108 begutachten. Darunter auch den Film "Auf der Kippe", der eine gehörige Portion Applaus bekam. Auch das Making Of zum Film schien dem Publikum gut zu gefallen. Nach dem gemütlichen Versinken in den Kinosesseln machte sich der gut gelaute Haufen auf zur Aftershowparty in die Sichtbar. Bei leckeren Getränken und vielem bunten Fingerfood entstanden interessante Gespräche und ausgelassene Diskussionen. Begleitet wurde der Abend musikalisch vom Disk Jockey names Luke Bilali (Luke Bilali bei MySpace) mit angenehmen elektronischen Tunes. Tolle Zeit mit tollen Gästen. Ein rundum gelungener Abend. Erst gegen 4:00 Uhr nahm das bunte Treiben in der Sichtbar ein Ende.

Mo 26 - 11 - 2009: Das "Making Of" - Video wurde heute fertiggestellt. Vielen Dank an Christian Reichert von 2fourmedia GbR, der das Video kreiert hat. Neun Minuten "Hinter den Kulissen" - Videomaterial erwarten euch. Erreichen könnt ihr das Video mit einem Klick hier, oder mit einem Klick auf MakingOf in der "Special"-Leiste oben. Veröffentlicht wird das Video jedoch erst am Tag der Premiere, an welcher es auch zu Sehen sein wird. Also schaut bei www. aufderkippe.net spätestens noch einmal am 4. Dezember vorbei. Es lohnt sich!
18 - 11 - 2009: Die offiziellen Flyer für die Premierenfeier sind nun fertig. Auf der Rückseite steht auch, was gezeigt wird und in welcher Reihenfolge. So kann man sich einen groben Überblick verschaffen, was einen am 4. Dezember erwartet. Die digitale Version könnt ihr mit einem Klick auf die rechten zwei Bildchen einsehen.
Vorne  Hinten
18 - 11 - 2009: Die Aftershow-Party findet in Cafe "Sichtbar" in Stuttgart statt. Dieses befindet sich in der Fritz-Elsas-Str. 44, also fast gegenüber vom Kino "Atelier am Bollwerk". Beginn ist dort offiziell ab 00:30 Uhr. Es wird ein kaltes Buffet geben. Ich hoffe ihr erscheit alle zahlreich und wir können gemeinsam den netten Abend verbringen.
17 - 11 - 2009: Kleine Änderung. Die Premierenfeier findet nicht im Kino Delphi, sondern im "Atelier am Bollwerk" in der Hohe Str. 26 statt. Der Saal Fellini bietet 210 Plätze und ist exclusiver wie der Saal den wir vorher im Delphi hatten. Einlass in den Saal wird um 22:45 Uhr sein. Das Programm wird ca. 90 Minuten daueren. Der Eintritt ist Frei!
10 - 11 - 2009: Es wird eine schöne Premierenfeier geben, welche öffentlich sein wird. Es kann jeder kommen, der mag. Der Eintritt wird kostenlos sein, gerne kann vor Ort jedoch eine Spende abgegeben werden. Für die Vorstellung konnten wir das Kino Delphi im Herzen Stuttgarts gewinnen. Frei halten solltet ihr euch den Freitag, 4. Dezember, Abends ab ca. 22 Uhr. Weitere Infos zur Feier werden noch veröffentlicht. Übrigens wird es nicht nur "Auf der Kippe" zu Sehen geben, sondern auch die anderen Abschlussproduktionen des Kurses FAD108 vom SAE Institute Stuttgart. Stay Tuned...
02 - 11 - 2009: Der Termin für das Screening von "Auf der Kippe" auf der Filmschau wurde mir soeben mitgeteilt. Herzlich eingeladen ist jeder, der am Film interessiert ist. Stattfinden wird das ganze am Freitag, den 11. Dezember 2009 im EM Kino. Unser Film läuft gleich zu Beginn im Kurzfilm Block 1, welcher um 15 Uhr beginnt. Weitere Infos und Tickets bekommt ihr auf der Hompage des Filmbüros.
01 - 11 - 2009: Der Film ist fertig gestellt. Vielen Dank an alle, die mich dabei unterstützt haben. Eine DVD ist noch in Bearbeitung, sollte aber bis zur Premiere fertig sein.

 

 

Ratzen

Counter